Medienhaus Hannover

Linden wants YOU

Linden wants YOU

Die Gründung des Medienhaus Hannover folgte im Juli 1993 (Übernahme des VVK. Einstellung des Bereiches Bildende Kunst und des Galeriebetriebes). Aufbau der Video­produktions­studios. Konzentration auf Medienkunst. Ausbau der Räumlichkeiten mit neuer Bild- und Tontechnik.

Das Medienhaus gehört zu den Pionieren im Aufbau von neuen Sendeformaten im Internet und wurde darin jahrelang vom Land Niedersachsen gefördert.

Gründungsmitglied des „Offenen Kanals„, Hannover und „FAUST

Projekt für 900 Jahre Linden: Lindenlied 2.0

Bei der Produktion des Films „Linden, ein Liebeslied!?“ entstand neben den vier zu beantwortenden Fragen sehr viel interessantes Interviewmaterial das nur zu kleinsten Teilen Eingang in den Film fand.
Basierend auf diesen 17 bereits interviewten Lindenern sollen weitere (geplant um die Hundert) Bewohner vorgestellt werden.

www.medienhaus-hannover.de

Schreibe einen Kommentar